Wo die Experten zu Wort kommen
Seite des NATO Brief zum folgenden aktuellen Thema:

Zahlen für die NATO

Secretary General in Lisbon
Die Hauptsorge der Menschen in den NATO-Mitgliedstaaten gilt der Wirtschaft. Im Herzen der NATO ist dies nicht anders. Die Budgets sind knapp. Es müssen klare Prioritäten gesetzt werden. Daraus könnten jedoch auch positive Ergebnisse entstehen - eine stärker vernetzte Verteidigung ist eines davon.
IMage interview 2
Dasselbe Konzept, verschiedene Blickwinkel: Video 1 - Wie wird das Timing dieses neuen Strategischen Konzepts das Ergebnis beeinflussen? Wird es mehrere Jahrzehnte lang mit Bedrohungen umgehen können? Wie wird es die Art der Zusammenarbeit zwischen internationalen Organisationen verändern? Und was werden die Änderungen für die Männer und Frauen in Uniform bedeuten? Alle diese Fragen werden in diesem Abschnitt erörtert.
Image PDD 1
Dasselbe Konzept, verschiedene Blickwinkel: Video 4 - Wie wird das Timing dieses neuen Strategischen Konzepts das Ergebnis beeinflussen? Wird es mehrere Jahrzehnte lang mit Bedrohungen umgehen können? Wie wird es die Art der Zusammenarbeit zwischen internationalen Organisationen verändern? Und was werden die Änderungen für die Männer und Frauen in Uniform bedeuten? Alle diese Fragen werden in diesem Abschnitt erörtert.
Military/commercial
Wir müssen den Gürtel enger schnallen – welchen Einfluss hat dies auf die Verteidigungsbudgets? Wird die Verteidigung in Bedrängnis geraten? Dr. Derek Braddon untersucht die Auswirkungen auf Länder und Bündnisse.
New File
Wie ist die Finanzkrise entstanden – und wohin wird sie führen? NATO Senior Economist Adrian Kendry legt dar, über welche Wege die Krise mit der Sicherheit verknüpft ist.
Hand of hope.
Daniel Korski, Senior Policy Fellow beim European Council on Foreign Relations, erläutert, mit welchen Herausforderungen das Bündnis im 60. Jahr seines Bestehens konfrontiert ist – und wie damit umzugehen ist.
Economystupid
Kürzungen von Verteidigungshaushalten sind eine wirtschaftliche Realität. Doch, so Franco Frattini, sie sind auch eine Gelegenheit, endlich die Verteidigungsausgaben von Ländern zu koordinieren, die sich nun gezwungen sehen, Prioritäten zu setzen. Die NATO könnte hieraus Nutzen ziehen.
Project 8
Welches sind die nächsten Aktivitäten, die wir von Smart Defence erwarten können? Welchen Unterschied werden reale Projekte machen? Hier umreißen wir acht Projekte, die demnächst umgesetzt werden, und zeigen deren potenziellen Nutzen auf.
New File
Es dauert bis zu 10 Jahre, bis ein neues Verteidigungsprodukt Marktreife erreicht hat. Worum sollten wir uns also - in den Augen der Industrie - jetzt bereits Sorgen machen? Wir haben sechs führende Vertreter von Unternehmen um ihre Einschätzung zu der Frage gebeten, welche Bedrohungen sich am Horizont abzeichnen.
New File
Stellen Sie sich vor, Sie besitzen einen Laden und eine Gruppe von 28 Personen kommt herein. Wie klären Sie eine einzige Bestellung für alle diese Personen ab? Genau dies kann die Herausforderung sein, mit der die NATO ebenso wie die Industrie bei ihrer Zusammenarbeit konfrontiert sind. Wir haben führende Köpfe der Industrie gefragt, wie sie die Beziehung einschätzen, was zu deren Verbesserung getan werden kann und inwieweit Smart Defence möglicherweise etwas bewirken kann.
Zitate
George Bernard Shaw
Newsletter
Versäumen Sie nichts!
Wer seine Meinung nicht ändern kann,
kann überhaupt nichts ändern.
Über den NATO Brief
Go to
NATO A to Z
NATO Multimedia Library
NATO Channel
Teilen Sie dies
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter
Delicious
Delicious
Google Buzz
Google Buzz
diggIt
Digg It
RSS
RSS
You Tube
You Tube